stahlpink mondsüchtig Produktdesign

Die zweite stahlpink-Produktserie: mondsüchtig!

Mensch, wie lange haben wir alle darauf hin gefiebert! Jetzt ist sie endlich da, die neue stahlpink-Produktkollektion!

Puh, schwer war das! Nach der ersten stahlpink-Kollektion, bei der ja alles um das Wörtchen “mega” ging, eine würdige neue Produktserie zu fabrizieren!  Ich habe wirklich lange nach einem Oberthema gesucht. Seit Oktober schon war ich ständig auf der Suche nach einem großen, ja mächtigen Thema!

Und dann fiel es mir ein: der Mond! Nichts ist mächtiger als der Mond! Immerhin bestimmt er über Ebbe und Flut, bestimmt über unsere Schlafqualität und manche behaupten sogar, dass er unsere Wünsche erfüllt. Ein super Motiv also!

mondsüchtig stahlpink Produktdesign Karte schwarz Mond Halbmond Sichel
mondsüchtig “episch!”-Karte von stahlpink

Dieser Himmelskörper lässt wirklich niemanden kalt. Doch jahrelang habe ich diesem einzigen natürlichen Satellit der Erde (Danke für die Info, Wikipedia) wenig Beachtung geschenkt.

Er war einfach da, wie die Luft oder das Wasser. Sah halt schön aus, vor allem im Zusammenspiel mit einem sternenklaren Himmel oder mystischer Bewölkung. Erst in den letzten Monaten gewann der Mond mehr an Bedeutung für mich.

Ihr wisst, wie ich zur Spiritualität stehe, aber der neue Trend rund um das Neumond-Wünschen und das Gesetz der Anziehung lassen auch mich nicht kalt. Ich habe das Neumond-Wünschen ausprobiert und seither lässt mich das Mond-Fieber nicht mehr los. Ich habe eine App auf dem Handy, mit der ich genau sehe, in welcher Phase sich der Mond momentan befindet und schaue viel häufiger mal rauf zu dem hellen und mystischen Gesellen.

Der Mond symbolisiert für jeden Menschen etwas anderes. Für mich ist es Wandel und Beständigkeit. Paradox, oder?
Ich meine damit: was auch immer um uns herum passiert, der Mond ist weiterhin da. Er zieht beständig seine Runden am Himmel, darauf kann man vertrauen und er wandelt sich dabei jede Nacht. Diesen Mix aus Beständigkeit und Wandel finde ich sehr inspirierend. Und seien wir mal ehrlich: hübsch ist er auch, oder?

stahlpink mondsüchtig Ketten
stahlpink mondsüchtig-Ketten

Um den Mond-Hype weiter zu befeuern gibt es also nun von stahlpink Ketten, Karten und Poster mit Mond-Motiven. Zum Umhängen oder Aufhängen und um daran erinnert zu werden, was der Mond für einen selbst bedeutet.
Alle Produkte wurden in Deutschland in kleinen Betrieben gefertigt und auch das Material stammt von deutschen Goldschmieden. Bei den Print-Produkten habe ich auf Recycling-Papier, Bio-Strom, Bio-Farben und insgesamt eine umweltfreundliche Produktion geachtet.

Und was assoziierst du mit dem Mond?

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.