#megamutigmomente Ratschläge stahlpink

Der Ratschlag, der dein Leben verändert hat – #megamutigmomente

Manchmal braucht es nur einen Satz: im richtigen Augenblick, aus dem richtigen Buch oder von der richtigen Person. Ein Satz, der einem entweder die Augen öffnet oder tagtäglich neue Motivation gibt. Aber es gibt so viele tolle, inspirierende Statements, daher habe ich dir eine Sammlung meiner Lieblings-Ratschläge zusammengestellt.

Meine Lieblings-Ratschläge:

  1. “Auch das wird vergehen”

    Der letzte Satz aus dem Buch “Interview mit dem Tod”, das ich nach einem tragischen Todesfall in meiner Familie gelesen habe. Ich habe nach Trost gesucht in diesem Buch, und habe ihn erst auf der letzten Seite gefunden. Den Satz kann man unterschiedlich auslegen. Aber mich erinnert er daran, dass jeder Moment kostbar ist, dass die glücklichen Momente schnell vorbeiziehen – aber dass auch die schweren Zeiten vergehen. In die gleiche Kategorie gehören für mich: “I am permanent and everything else is temporary” und “Die Tage sind lang, aber die Jahre sind kurz”.

  2. “Being is strange, but wonderful, too”

    Ja, das Leben! Manchmal schwer und kompliziert – wir sollten aber auch die schönen Aspekte sehen.

  3. “There is only one way to avoid criticism: do nothing, say noting and be nothing” Aristoteles

    Der Satz ist für alle, die vor Kritik Angst haben und deswegen gar nicht erst anfangen. Schon der gute alte Aristoteles stand über den Kritikern!

  4. “Anything’s possible if you’ve got enough nerve” J.K. Rowling

    Yes, Durchhaltevermögen ist alles! Und die Autorin von Harry Potter muss es wissen!

  5. “Every day is a fresh start”

    Egal, wie doof die Woche läuft oder ob du gestern nur rumtrödelnd auf dem Sofa verbracht hast – es gibt jeden Tag die Möglichkeit, alles hinter sich zu lassen und fresh neu zu beginnen!

  6. “Work until you’re proud”

    Der Satz hat eine besondere Bedeutung für mich: am Anfang meiner Selbstständigkeit habe ich sehr unter der Frage gelitten, was ehemalige Kollegen oder Kommilitonen von mir denken könnten. Nun weiß ich gar nicht mehr, was mich da so verunsichert hat. Ich brauchte einfach nur etwas Zeit, um mein Label stahlpink so weit voran zu bringen, dass ich darauf stolz sein konnte.

  7. “Du bist mega”

    Als kleinen Reminder an dich!

Unter #megamutigmomente auf Instagram findest du noch einige weitere tolle Ratschläge von inspirierenden #megamädels.

Und, was ist dein Lieblingsratschlag? Welcher Satz hat dein Leben verändert oder hängt über deinem Schreibtisch, sodass du ihn immer siehst?

Weitere Artikel zum Thema #megamutigmomente:
“Was ist dein Warum?”
“Was ist Mut für dich?”
“Was bedeutet Scheitern für dich?”

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.