stahlpink Blog Zukunftszweifel ade

Zukunftszweifel ade!

Ach, gäbe es doch nur eine Garantie für Erfolg. Einen Weg, alle Zukunftszweifel auszumerzen. Glücklicherweise bin ich vor einigen Tagen über eine Möglichkeit gestolpert. So, hol’ das Zauberpulver und den Wunschtrank raus!

Sie sitzt gemütlich in einem Cafe, als plötzlich eine Frau auf sie zu kommt, furchtbar aufgeregt ist, ein riesiges Theater macht und ihr sagt, dass eine glanzvolle Zukunft auf sie wartet. Dass sie sich freut, wahnsinnig freut!
Dass ihr Name in Leuchtbuchstaben zu sehen sein würde. Und dass sie Wahrsagerin ist und das alles ganz deutlich vor sich sieht.

Das ist Leandra Medine-Cohen passiert, als sie Anfang 20 war. Damals hatte sie ihren Mode-Blog „Man Repeller“ grad erst gegründet, in einer Zeit, als man mit dem Bloggen noch kein Geld verdienen konnte.

Und dann kommt diese Verrückte, sagt ihr eine irre Zukunft voraus und was macht Leandra? Genau das Richtige: setzt alles auf eine Karte. Statt wie ursprünglich geplant, sucht sie sich keinen festen Job. Sondern macht das, wofür sie brennt: ihren Blog weiter betreiben.

Nun, ca. sieben Jahre später ist „Man Repeller“ ein riesiges Unternehmen und gilt als Erfolgsbeispiel unter den Modeblogs. Sie hat eigene Produkte, einen Podcast und wenn man ihre Instagram-Stories richtig deutet, geht’s ihr ziemlich gut!

Und Leandra, die mir das natürlich nicht persönlich erzählt hat, sondern in ihrer aktuellen Podcast-Folge davon berichtet, gibt zu, dass das Treffen mit der Wahrsagerin nicht unwichtig für ihren Erfolg war. Dass diese „Voraussagung“ ihr das nötige Selbstbewusstsein und die extra Portion Mut gegeben hat.

Die Wahrsagerin hat ihr etwas gegeben, woran es vielen mangelt: die Garantie für Erfolg. Egal ob man daran glaubt oder nicht. Leandra wusste, sie würde es schaffen. Und hat es also einfach getan. Eine sich selbst erfüllende Prophezeiung. 

Über diese Geschichte musste ich lange nachdenken. Denn sie zeigte mal wieder, dass wir es selbst sind, die unsere Zukunft machen. Mit Vertrauen und Zuversicht. Und spannenderweise kann man dieses Vertrauen und diese Zuversicht auch selbst erzeugen. Manchmal braucht es einfach jemanden von außen, der alle Zukunftszweifel und Ängste beseitigt.

Und ich muss etwas zugeben. Ich habe auch hellseherische Fähigkeiten. Nicht umsonst habe ich rote Haare und ein Feuermal und wurde schon des öfteren Hexe genannt. Kein Problem für mich.  

Denn ich kann dir versichern: ich sehe eine tolle Zukunft für dich. Dein Lebensweg wird grandios, alle Probleme werden wie kleine Stolpersteine auf dem Weg Richtung Lebensziel sein. Du wirst positiven Einfluss haben und viele, viele Menschen erreichen. Also hab keine Angst, sorge dich nicht. Ich hab’s gesehen, gebe dir die Garantie und nun mach das Beste draus!

So, nach dieser kleinen Prophezeiung muss ich dringend meine Frösche füttern und den Liebestrank umrühren. 

 

Hinweis: Dies ist ein redaktioneller Beitrag, er enthält Werbung (da Markennennung oder Verlinkung), aber unbezahlt und unbeauftragt.

Weitere Beiträge auf stahlpink:
“Fail harder – über das Scheitern”
“Me and the universe – Gedanken zur Spiritualität”
“Turning Points – Nimm sie in die eigene Hand”

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.